Am Dienstag den 25. April 2017 war es soweit.

Herr Landrat Bauer und Ministerialdirektor Wicker aus dem Wirtschaftsministerium nahmen die Lernfabrik offiziell in Betrieb.

Im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Schulen an der gewerblichen Schule in Crailsheim wurde das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das Programm des Tages:

Im Rahmen der Präsentation sind 2 „Schaltungen“ aus dem Veranstaltungsraum geplant:

(1) in den Raum der Lernfabrik in Crailsheim mit ggf. einer Anschaltung des Laufbandes.

(2)  an den Standort Schwäbisch Hall ggf. mit Bedienung der Laserschneidmaschine.

Anschließend geht es weiter in den 2. Stock. Dort können drei Gruppen in 3 Räumen Folgendes begutachten:

G1.201 Anlage / Lernfabrik GSC-CR;

G1.202 Live-Schaltung nach GBS-SHA;

G1.203 Vorstellung des virtuellen Modells der Lernfabrik GSC-CR durch die Fa. Heitec.

Inbetriebnahme der Lernfabrik 4.0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen